Der Lebenskurs

Die Kraft des Lebensrückblicks

Zurückblicken und nach vorne schauen. Wir alle haben den Wunsch, unserem Leben Sinn und Bedeutung zu geben. Der MyLife-Workshop hilft ihnen, ihr Leben anzunehmen und gleichzeitig zu entdecken, dass Gott mit ihrem Dasein gute Absichten und einen besonderen Plan hat. Der MyLife-Workshop bietet ihnen die Chance, ihr Leben zu überdenken und neu auszurichten.

Das Leben kann man nur rückwärts verstehen, aber man muss es vorwärts leben!

Søren Kierkegaard

Für wen eignet sich der workshop?

MyLife eignet sich für alle,

 

  • die ihr Leben erforschen wollen.
  • die eine neue Perspektive suchen.
  • die sich nach Versöhnung mit ihrer Vergangenheit sehnen
  • die Gottes Plan für ihr Leben finden wollen.
  • die der Einzigartigkeit ihres Lebens auf die Spur kommen wollen.
  • die neue Lebensfreude erlangen wollen.
  • die von anderen lernen wollen und bereit sind, ihre eigenen Erfahrungen zu teilen.

Der Workshop wird in unterschiedlichen Gruppengrössen durchgeführt werden. Sie sitzen an Tischen mit bis zu 6 Workshop TeilnehmerInnen und werden von einem/r Moderator/in durch den Workshop geführt.

Wie heilsam es sein kann, sich guten und schlechten Erfahrungen zu stellen, zeigen die jüngsten Erfahrungen von Psychologen: Der «Lebensrückblick» als Therapie-Form gewinnt an Beliebtheit. Er hilft den Menschen, sich ihrer Stärken wieder vermehrt bewusst zu werden.

Zitat Radiosendung SRF 1 Buchzeichen

Sechs Einheiten

Der MyLife-Workshop ist in sechs aufeinander abgestimmten Einheiten aufgebaut. Jede Einheit knüpft an die vorhergehende an und vertieft einen neuen Schwerpunkt. Die Gruppenarbeiten werden vom Leiter angeleitet und mit kurzen, persönlichen Inputs ergänzt.

 

MÜNZE

Nicht nur Münzen haben eine Prägung - auch Menschen sind geprägt. Entdecken sie, welche Menschen und Ereignisse ihr Leben geprägt haben.

 

BUCH

Unser Leben ist unsere ganz persönliche Geschichte, bewegend wie ein spannendes Buch. Verstehen sie ihr Leben als Buch mit unterschiedlichen Überschriften und Kapiteln

 

BRÜCKE

Unser Leben ist eng verknüpft mit Vorstellungen, Wünschen und Zielen. Nicht immer aber läuft es so, wie wir es uns gedacht haben. Entdecken sie den Sinn ihres Daseins - unabhängig von Leistung und Erfolg.

 

MUSIK

Das menschliche Dasein ist vielschichtig wie Musik. Denken sie darüber nach, welche Tonart ihr Leben hat, und wer in ihrem Leben den Ton angibt.

 

PFLASTER

Verletzungen gehören zum Leben dazu. Oft kümmern wir uns zu wenig um sie. Wagen sie die Konfrontation mit ihren Lebenswunden und erleben sie, wie Gott ihnen im Schmerz beisteht.

 

SCHATZ

Unser Leben ist unser grösstes Kapital. Sie wurden von Gott einzigartig geschaffen und mit Gaben beschenkt. Entdecken sie diese Schätze – und finden sie dabei den grössten Schatz!

 

ÜBERRASCHEND

Von der ersten Einheit an wird sie der MyLife – Workshop überraschen. Sie werden staunen, was sie alles über sich selbst lernen – viele Dinge werden dabei ganz neu für sie sein.

Sie werden realisieren, dass Gott noch viel stärker an ihrem Leben interessiert und beteiligt ist, als sie es selbst vielleicht sind. Die Tiefe der Liebe und Fürsorge, die Gott für sie bereit hält, wird sie einladen, ihn besser kennen zu lernen.

PRAKTISCH

DAZUGEHÖREN

Jeder kennt die Situation, in einer Klasse zu sitzen und nichts von dem zu verstehen, was der Lehrer vorne sagt oder überhaupt etwas aus der Schulstunde mitnehmen zu können – weil es einfach zu theoretisch ist. Nicht so beim MyLife – Workshop. Der MyLife – Workshop bedeutet: Praktisch angewandtes Lernen. Auf kurze Impulse des Kursleiters folgt die direkte Anwendung, die auch im Austausch mit den anderen Teilnehmern sofort eingeübt werden kann.

Der MyLife – Workshop wurde nicht für Einzelkämpfer geschaffen, sondern ist bewusst für die Durchführung innerhalb einer Gemeinschaft konzipiert. Sie tauschen sich mit den anderen Teilnehmern über ihre neuesten Entdeckungen aus und kommen auf diese Weise zu tieferen Erkenntnissen. Dabei werden sie entdecken, wie Bemerkungen anderer Teilnehmer sie zu neuen Sichtweisen führen und frische Ideen liefern, auf die sie alleine nie gekommen wären.

"Der MyLife-Workshop überzeugt mich, weil er Raum für Begegnungen schafft: Da begegnen Menschen ihrem eigenen Leben, die Vergangenheit begegnet der Gegenwart, Teilnehmende begegnen einander.

 

Der Workshop allein löst weder Probleme noch klärt er im Schnellzug Lebensmuster. Vielmehr ist er ein Anfang: Er lädt ein zum Innehalten, zum Hinschauen und Sich auf den Weg machen. Die Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte gibt wertvolle Impulse, etwas wird angestossen, kommt in Bewegung."

Warum ein Lebenskurs?

Andrea Signer-Plüss (Psychologin und Mitarbeiterin der FEG Grosshöchstetten)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam ornare sem sit amet mauris bibendum, ac fringilla quam eleifend. Praesent elit tellus, venenatis in lorem ac, porta accumsan sapien. Cras malesuada feugiat magnum.

PHOTO EDITING

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam ornare sem sit amet mauris bibendum, ac fringilla quam eleifend. Praesent elit tellus, venenatis in lorem ac, porta accumsan sapien. Cras malesuada feugiat magnum.

ART EDITING

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam ornare sem sit amet mauris bibendum, ac fringilla quam eleifend. Praesent elit tellus, venenatis in lorem ac, porta accumsan sapien. Cras malesuada feugiat magnum.

TYPOGRAPHY

read more

read more

read more

Wo finde ich einen Workshop?

Workshops werden in der ganzen Schweiz angeboten. Wenn sie hier auf der Liste keinen Workshop in ihrer Nähe finden, kontaktieren sie bitte Harry Pepelnar, Leiter MyLife-Workshop Schweiz.

  • ab 23. August in der FEG Heiden (andy.sch@feg-heiden.ch, 071 891 30 05, 078 664 82 50)
  • ab 25. August in der Bewegung Plus Basel
  • ab 18. Oktober in Köniz (Harry Pepelnar, 078 886 57 00, pepelnar@gmail.com)
  • ab 19. Oktober in Zollikofen, BE (Matthias Bucher, 076 473 82 35)
  • ab 2. Mai 2017 in der FEG Grosshöchstetten

KONTAKT

Der MyLife Workshop wird von der Gemeindegründungsbewegung der FEG Schweiz, Vision Schweiz, vertrieben, gefördert und lizenziert. Die Kursgeber werden von der Vision Schweiz geschult.

Harry Pepelnar ist Mitarbeiter der Vision Schweiz und in der Gemeindegründung in Köniz tätig. Er ist Leiter der MyLife Workshop Bewegung Schweiz.

 

Konktaktieren sie uns. Gerne helfen wir ihnen bei Fragen zum Workshop weiter.

Harry Pepelnar

Schaufelweg 1

3098 Schliern b. Köniz

078 886 57 00

pepelnar@gmail.com